Alfredo Zermini ist Joachim „Jogl“ Eisele, unser leicht nerdiger Schwabe zum Knuddeln.

Der gebürtige Stuttgarter (Jahrgang 82) mit italo-hispanischen Wurzeln ist seit 2011 staatlich anerkannter Schauspieler und hat schon in zahlreichen Produktionen mitgewirkt. Er ist sowohl auf Leinwänden als auch im Fernsehen und im Internet zu Hause.

Foto: Olga Weber